Menü
Pressemeldungen Horn

Neuer Direktor an Schulen für allgemeine Gesundheits- und Krankenpflege Horn und Zwettl

HORN – Mit 1. Oktober 2018 übernimmt Mag. Wolfgang Schrenk die Leitung der Krankenpflegeschulen Horn und Zwettl. Zu seiner Stellvertreterin wurde Mag. Ph. Dr. Martina Grubmüller bestellt.

Mag. Wolfgang Schrenk trat am 1. September 2012 seine Tätigkeit als Lehrer in der Gesundheits- und Krankenpflegeschule in Horn an und übernahm im Jänner 2016 - nach der Pensionierung der damaligen Direktorin - die interimistische Leitung. Nun wurde er mit 1. Oktober 2018 zum Direktor der Schulen für Gesundheits- und Krankenpflege in Horn und Zwettl bestellt.
Mag. Schrenk absolvierte eine technische Ausbildung (HTL für Flugtechnik, Eisenstadt) und begann anschließend die Ausbildung zum Diplompfleger an der Psychiatrischen Pflegeschule im Otto-Wagner-Spital Wien (Diplom 1999). Berufsbegleitend absolvierte er noch das Studium der Pflegewissenschaften an der Universität Wien (Abschluss 2011).
Nach Horn kam Mag. Schrenk im Oktober 2011 als Haus- und Pflegedienstleiter im Pflegeheim Stephansheim - Haus der Barmherzigkeit. 2012 begann er an der Schule für allgemeine Gesundheits- und Krankenpflege am Landesklinikum Horn zu unterrichten. Er lebt in Riegersburg (Gemeinde Hardegg), ist verheiratet und Vater von drei Kindern.

Ebenso mit 1. Oktober 2018 übernimmt Mag. Ph. Dr. Martina Grubmüller die stellvertretende Leitung der Krankenpflegeschulen Horn und Zwettl sowie die Standortleitung der Schule Zwettl.
Nach ihrer Ausbildung an der Gesundheits- und Krankenpflegeschule Zwettl studierte sie an der Universität Wien Pflegewissenschaften und an der Sankt Elisabeth Universität in Pressburg Soziologie/Pflegewissenschaften. Beruflich war sie einige Jahre an einer langzeitpsychiatrischen Station und ist seit rund 12 Jahren als Lehrerin in der Gesundheits- und Krankenpflege tätig. Mag. Ph. Dr. Grubmüller lebt mit ihrem Partner in Zwettl und hat einen Sohn.

Dr. Andreas Reifschneider, Regionalmanager Waldviertel über die Bestellungen: „Mit Mag. Wolfgang Schrenk konnten wir einen kompetenten und erfahrenen Mitarbeiter für unser Führungsteam gewinnen. Er zeichnet sich durch hohe fachliche sowie soziale Kompetenz aus und ist somit für seine neue Aufgabe als Direktor der Schulen für Gesundheits- und Krankenpflege Horn und Zwettl bestens gerüstet. Ebenso freue ich mich, Frau Dr. Grubmüller als Standortleiterin der Schule Zwettl und stellvertretende Direktorin für Horn und Zwettl begrüßen zu dürfen. Auch sie verfügt über hohe Kompetenz und fachliches Wissen im Schul- und Bildungswesen und gilt hier als ausgewiesene Expertin. Ich freue mich auf eine erfolgreiche und gute Zusammenarbeit und bin sicher, dass wir die Gesundheits- und Krankenpflegeschulen Horn und Zwettl weiterhin als moderne Ausbildungsstätten im Waldviertel positionieren können.“


Bildtext
Prim. Dr. Roland Celoud (medizinisch-wissenschaftlicher Leiter GuKPS), Petra Pacher, MSc  (stv. Pflegedirektoin), Mag. Wolfgang Schrenk (Direktor der Schulen für allgem. Gesundheits- und Krankenpflege Horn und Zwettl), Mag. Ph. Dr. Martina Grubmüller (Stellvertretende Direktorin Schulen Horn und Zwettl und Standortleitung Schule Zwettl), Mag. Franz Huber (Kaufmännischer Direktor), Dr. Andreas Reifschneider (Regionalmanager).


Medienkontakt
Sonja Dietrich / Mag. Angelika Wirth
Landesklinikum Horn-Allentsteig
02982/9004-16010
E-Mail senden >>