Menü
Pressemeldungen Horn

Auf nach Mallorca

Horn – Zwei Mitarbeiter aus dem Landesklinikum Horn ergänzten das Team für begleitetes Reisen.

 Ein qualifiziertes Team des Roten Kreuzes Niederösterreich begleitete Seniorinnen und Senioren, die aufgrund ihres fortgeschrittenen Alters oder einer körperlichen Einschränkung nicht mehr alleine auf Urlaub fahren können, kürzlich auf einer einwöchigen Reise nach Mallorca. Reise- und Teamleiter DGKP Joachim Kahl (Entlassungsmanagement, LK Horn) fand u.a. Unterstützung durch Mag. Elisabeth Klang (Pflegedirektorin, LK Horn). Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind seit Jahren ehrenamtlich im Dienst des NÖ Roten Kreuzes und unterstützen die Klientinnen und Klienten auf der Reise nicht nur in der Mobilität bei Ausflügen, sondern auch teilweise bei der Körperpflege.

"Dank eurer fürsorglichen und hilfsbereiten Unterstützung konnte ich trotz meiner Einschränkungen noch einmal ins Meer baden gehen!", so eine überaus glückliche Reiseteilnehmerin.


Bildtext
Foto: RK NÖ
Ganz l. Joachim Kahl, Elisabeth Klang, 3.v.l., mit ihren Kollegen.

Medienkontakt
Sonja Dietrich
Landesklinikum Horn-Allentsteig
02982/9004-16010
sonja.dietrich(at)horn.lknoe.at