Lions Club Horn - Spendenübergabe an das Landesklinikum Horn

Horn – Der Lions Club Horn spendet für Klienten, die vom mobilen Palliativ Team des Landesklinikums Horn betreut werden.

Kinogenuss für den guten Zweck – unter dem Titel „Gott, du kannst ein Arsch sein!“ kam dieser Film als Neuerscheinung in die Kinos.  Im Film geht es um eine junge Frau, die unerwartet an Krebs erkrankte. Die Geschichte bezieht sich auf eine wahre Begebenheit. Das war für den Lions Club Horn Anlass, einen Benefizabend gemeinsam mit dem Stadt-Kino Horn zu organisieren. Für die Horner Löwen war es daher ein guter Grund, sowohl das Palliativteam Horn und das Stadt-Kino Horn und zu unterstützen. Der Reinerlös von 2.100,- Euro wird Familien zu Gute kommen, die durch das mobile Palliativteam des LK Horn betreut werden.

Gottfried Stark, Präsident des Lions Clubs Horn, freut sich, dass alle 120 zugelassenen Sitzplätze gefüllt werden konnten und diese Charityaktion Kunst und Kultur ebenso fördert wie Familien, die durch eine Krebserkrankung wirtschaftliche Schwierigkeiten zu meistern haben. Die Besucher erhielten neben einen spannenden Filmabend noch ein Goodie-Bag gefüllt mit vielen praktischen und regionalen Produkten. Er bedankt sich bei den vielen Sponsoren, die sich sofort bereit erklärt haben, diese Aktion zu unterstützen.

Die Pandemie-Restriktionen zwingen auch die Horner Löwen, ihre Spendensammelaktivitäten umzustrukturieren. Der gewohnte Flohmarkt im Oktober kann heuer nicht durchgeführt werden, daher war die gemeinsame Aktion mit Kinobetreiberin Meingast eine willkommene und erfolgreiche Alternative.

Mag. Elisabeth Klang, Pflegedirektorin LK Horn erfreut: “Es ist sehr schön, dass das Landesklinikum Horn und die Vereine in Horn ein so wertschätzendes Miteinander leben und durch das Engagement des Lions Club und des Palliativ Teams an Krebs erkrankten Menschen über die stationäre Betreuung hinaus geholfen werden kann und dadurch eine wertvolle Unterstützung erhalten.“

 

Bildtext: von li nach re
Gottfried Stark (Präsident Lions Club Horn), Pfundstein Birgit, BA BSc (Sozialarbeiterin LK Horn), Julia Langstadlinger (Sekretariat Lions Club Horn),
2 Reihe v li n re Mag. Elisabeth Klang (Pflegedirektorin LK Horn), Gertraud Busta, MSc (Mobiles Palliativ Team LK Horn)

 

MEDIENKONTAKT
Sonja Dietrich
Landesklinikum Horn-Allentsteig
Pressekoordinatorin
02982/9004-16010
sonja.dietrich@horn.lknoe.at

145 0 145 0