Neuer Primararzt für Anästhesie und Intensivmedizin bestellt

HORN – Dr. Stefan Palma, MBA wird ab Jänner 2021 die Verantwortung für die Abteilung Anästhesiologie und Intensivmedizin am Landesklinikum Horn übernehmen

Mit Jahresbeginn übernimmt Dr. Stefan Palma die Leitung der Abteilung für Anästhesie und Intensivmedizin am Landesklinikum Horn. Der langjährige Leiter der Abteilung, Dr. Reinhart Wickenhauser, hat seinen wohlverdienten Ruhestand angetreten.

Horn ist als Schwerpunktkrankenhaus für die medizinische Versorgung der Region Waldviertel zuständig. „Ziel ist es, den hochspezialisierten Abteilungen des Spitals und damit den Patientinnen und Patienten anästhesiologische und intensivmedizinische Leistungen zu jedem Zeitpunkt in höchstmöglicher Qualität zur Verfügung zu stellen“ umreißt Dr. Palma seine künftige Aufgabe. Anästhesie und Intensivmedizin haben sich in den letzten Jahren geradezu sprunghaft weiterentwickelt. Ein modernes Krankenhaus wie das LK Horn ist in der Lage, eine Vielzahl von Narkoseverfahren anzubieten und kann die jeweils optimale Methode ganz genau an die individuellen Bedürfnisse des einzelnen Patienten anpassen.“ so Dr. Palma.

„Die Verbindung der Möglichkeiten modernster Medizin mit der wirklich individuellen Betreuung des Patienten, das ist es, was mich an der Aufgabe in Horn ganz besonders reizt“, beschreibt Palma seine Motivation, vom Großbetrieb Wiener AKH ins Schwerpunktkrankenhaus Horn zu wechseln. „Hier habe ich alle medizinischen Verfahren und Geräte zur Verfügung und kann mich auch noch persönlich um Patienten kümmern“.

Dr. Palma studierte in Graz und war zuletzt stellvertretender Bereichsleiter des Bereichs Neuroanästhesie an der Universitätsklinik Wien. Er war ausbildungsverantwortlicher Oberarzt Neuroanästhesie und für das Ausbildungsmodul komplexe Anästhesie verantwortlich. Neben seiner Tätigkeit an der Universitätsklinik Wien hat Dr. Palma einen MBA in Health Care Management an der Wirtschaftsuniversität Wien und das Europäische Diplom für Anästhesiologie und Intensivmedizin erworben, für das er auch als Prüfer tätig ist. Im AKH konnte er auch eine Reihe organisatorischer Projekte umsetzen.

Dr. Stefan Palma ist 43 Jahre, verheiratet, Vater von Zwillingen und lebt derzeit in Wien.

Dr. Andreas Reifschneider, Geschäftsführer der Gesundheit Waldviertel GmbH erfreut:“ Wir konnten mit Herrn Dr. Palma einen jungen, engagierten, hoch qualifizierten Mediziner für die Leitung der Intensivmedizin im Landesklinikum Horn gewinnen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und wünschen Prim. Palma alles Gute für seine Tätigkeit.“

 

BILDTEXT von li n re

Prim. Univ.-Prof. Dr. Martin Breitenseher (Ärztlicher Direktor Landesklinikum Horn-Allentsteig), Prim. Dr. Stefan Palma (Leiter Abteilung Anästhesiologie und Intensivmedizin), Dr. Andreas Reifschneider (Geschäftsführer Gesundheit Waldviertel GmbH)

 

MEDIENKONTAKT
Sonja Dietrich
Landesklinikum Horn-Allentsteig
02982/9004-16010
office@horn.lknoe.at

145 0 145 0